Zum Hauptinhalt springen 

Geförderte Wohnungen

Das Modell der Wohnbauförderung der Stadt Wien schafft qualitativ hochwertigen, bedarfsorientierten und umweltgerechten Wohnraum - bei leistbaren Mieten. Für die Bauvorhaben gilt ein strenges Wettbewerbs- und Auswahlverfahren nach den Kriterien Ökonomie, Ökologie, soziale Nachhaltigkeit und Architektur. Dieses stellt sicher, dass neue geförderte Wohnprojekte genau dem Bedarf der zukünftigen BewohnerInnen entsprechen.

Nur wenn alle Qualitätsanforderungen erfüllt sind, wird das Bauprojekt gefördert. Aktuell wird zumindest ein Drittel der geförderten Wohnungen als besonders günstige SMART-Wohnungen errichtet. Um eine soziale Durchmischung zu gewährleisten, wird bei jedem Neubau mindestens ein Drittel der errichteten Wohnungen über die Wohnberatung Wien vergeben.

Durch vorausschauende Planung und den effizienten Einsatz von Fördermitteln hat sich die Stadt Wien als klare Nummer 1 im sozialen Wohnbau etabliert. 

Geförderte Miet- und Genossenschaftswohnungen werden von gemeinnützigen und gewerblichen Bauvereinigungen errichtet. Bei Vertragsabschluss sind für diese Wohnungen Eigenmittel zu entrichten. 

Geförderte Eigentumswohnungen werden in der Regel mit langfristigen Finanzierungen gebaut. Bei Kaufvertragsabschluss wird ein einmaliger Betrag – ein Teil des Kaufpreises – sofort verlangt, der Rest des Kaufpreises wird von den WohnungseigentümerInnen durch die Übernahme des Darlehens langfristig abbezahlt.

Gefördert sanierte Wohnungen

Wien fördert die Sanierung und Modernisierung von Wohnungen, um den WienerInnen kontinuierlich die bestmögliche Wohnqualität zu ermöglichen. Im Rahmen der "Sanften Stadterneuerung" werden durch die Wohnhaussanierungen die Wohn- und Lebensqualität verbessert und ganzen "Grätzln" neues Leben eingehaucht.

Diese Investitionen und Maßnahmen leisten einen wesentlichen Beitrag zur hohen Lebensqualität der Stadt. Sie sind der Motor der Stadtentwicklung und haben entscheidenden Anteil am Erscheinungsbild eines modernen Wiens.

Wenn Sie die Grundvoraussetzungen für ein Wiener Wohn-Ticket erfüllen, haben Sie Zugang zum Angebot an gefördert sanierten Wohnungen der Wohnberatung Wien. Die Einkommenshöchstgrenzen gelten in diesem Fall nicht.

Zurück zum Seitenanfang